Rückblick 41. Mitgliederversammlung
Rückblick zur 41. ordentlichen Mitgliederversammlung Am Samstag den 07.04.18 konnten...

Rückblick zur 41. ordentlichen Mitgliederversammlung

Am Samstag den 07.04.18 konnten wir unsere 41. ordentliche Mitgliederversammlung im Bürgerhaus abhalten. Um 20:05 Uhr konnte unser 1. Vorstand Jürgen Kessler rund 76 Mitglieder begrüßen. Nach dem Totengedenken folgte eine kurze Zusammenfassung über das vergangene Jahr 2017/18. Detailliert ging er dabei auf den Festakt zum 40 jährigen Jubiläum ein. Daraufhin folgte der Bericht unseres Kassiers Gerhard Becskei, der uns unter anderem über die aktuelle Größe unseres Vereins informierte und den Mitgliedern einen Überblick über die Geschäftsvorgänge 2017 darlegte. Im Anschluss bestätigten die Kassenprüfen Sylvia Weiss und Daniel Starosta die tadellose Arbeit und lobten die hervorragende Kassenführung. Danach berichtete unser Schriftführer Sven Waiblinger mit seiner ausführlichen Zusammenfassung über das vergangene Jahr und der diesjährigen Fasnetsaison. Anschießend trug uns unser Hexenmeister Andreas Biesinger sein Bericht vor. Darin berichtete er über die einzelnen Aktivitäten, Hexentanzproben und Auftritten. Der Bericht von Alexandra Biesinger, unserer Leiterin der Zigeunergruppe, war ein Reim über die Vorkommnisse unserer Zigeunerinnen. Besonders auf den „Auseligen Dauschdeg“ wurde detailliert eingegangen. Die Brunnenspuierleiterin Lisa Fesseler konnte sich im Anschluss über eine rege Teilnahme an den Umzügen freuen. Nach einer kurzen Pause zeigte Julia Boss und Dennis Noll uns viel Interessantes über die geleistete Jugendarbeit und dem Fun-Camp im vergangen Jahr. Anschließend konnte Johannes Pfemeter, der als Vertretung unseres Bürgermeisters vor Ort war, die Entlastung der gesamten Vorstandschaft vornehmen. In diesem Zuge überbrachte er gleich die Grüße der Gemeinde. Zu guter Letzt konnte unser 1. Vorstand Jürgen Kessler der Mukoviszidose e.V. Regionalgruppe Zolleralb-Tübingen und für diese stellvertretend Frau Tatjana Glatz, einen großen Spendenscheck in Höhe von 600,- Euro überreichen. Diese Summe ist im Zuge der teilgenommen Zunftmeisterempfänge durch die OHS und dem Zunftmeisterempfang an unserem Fasnetswochende zusammengekommen. Vielen Dank an alle Spender für dieses tolle Ergebnis.

Die Mitgliederversammlung konnte dann um 23:45 Uhr beendet werden.

Die Vorstandschaft bedankt sich bei allen Mitgliedern, Förderer und Gönner für das Engagement und das Vertrauen welches uns im vergangenen Jahr entgegengebracht wurde und freut sich auf das laufende Jahr und die Fasnet 2019.

Die Vorstandschaft

About Author
Sven Waiblinger

Leave a Comment

Name*
Email*
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .